Outdoor-Erlebnistage in der Schule

Ein Vormittag wurde unter das Thema „Un-kräuter“ gestellt.

Diese Aktion liegt zwar schon ein paar Monate zurück, aber es gibt einfach Zeiten, da überrollt einen das Leben. Weil dieser Tag so klasse war, darf er einfach nicht unerwähnt bleiben.

Ich konnte Tochterkind und Schwiegersohn mit meinem Kräuterwissen etwas unterstützen und es hat mächtig Spass gemacht.

Mit  10 neugierigen Wildnisforschern ging es raus in die Natur zum Kräuter sammeln, dabei gab es viel Interessantes von den „Un“-Kräutern zu erzählen. Es wurde probiert, gesammelt und aufmerksam zugehört.

In einem idyllisch Obstgarten wartete

  • selbsgemachte Limo mit Colakraut,

  • Gundermann-Blättchen im Schokomantel

  • Tannenspitzenhonig

 

Gestärkt gings zurück in die Schule mit den Kräutern im Korb. Dort wurde von den Kindern dann geschnibbelt und gerührt, Feuer gemacht und Brot gebacken.

mmmhhhh … war das lecker – frisch gebackenes Brot mit Kräuterquark und Holunderblütenlimonade

 

 

 

 

 

 

Zum Nachtisch wurde noch ne Banane mit Schoko ins Feuer gelegt.

Ich habe festgestellt, wenn man den Kindern die Natur spannend vermittelt, sie selber suchen und pflücken  und dann das Ganze noch  mit zubereiten läßt, essen sie fast alles….. grins

Es hat mir Freude gemacht und ich durfte Erfahungen sammeln ….

War schön mit Euch !

Eigentlich bin ich am kochen….

… leckere Pasta mit Radiccio/Gorgonzolasosse.

Wie ich den Strunk von dem Gemüse entferne, streift mich eine Erinnerung –

da war doch was mit diesem schönen  rosettenartigen Abfall …?

Essen kann warten – ich muß das jetzt ausprobieren und hier das Ergebnis 😀

Vieles kann man damit bedrucken und es sieht wirklich wie ein Rosenmuster aus. Allerdings müsste man den Strunk etwas großzügiger abschneiden, damit die Rosette auch in der Mitte zu sehen ist.

image

So… jetzt wird aber gekocht – ich wünsche einen superschönengemütlichenentspanntengesegneten Sonntag

 

Uralte Idee … immer wieder neu gestalten

Gestern am Freitag den 13. (von wegen Unglückstag … eher ein echter Glückstag )
feierte meine Nichte Ihren 30. Geburtstag.
Um nicht wieder einmal diesen schnöden Briefumschlag zu verschenken machte ich mich
auf die Suche nach einer „ganz Neuen“  Idee für ein Geldgeschenk und wurde fündig                

Die Idee  – ist so alt wie es Geldgeschenke gibt
Die Idee  – ist 1000 x kopiert
Die Idee  – ist 1000 x verschieden gestaltet

Doch diese Variante bei „Mamas Kram“ war so reizend, gestaltet in den Farben: natur, schwarz und weiß,
es hat mir auf Anhieb gefallen und mußte nachgemacht werden.

Bei Mamas Kram sind es 8 Gläser in einem verzierten Karton,
ich habe mich auf 6 beschränkt, weil diese genau in eine Mandarinenkiste aus Holz (z.B. von Netto) gepasst haben.
Die Kiste bissl aufhübschen, mit Papier, oder schwarz/weißem Isolierband (billig und hat fast jeder irgendwo im Haus) oder Bänder, in meinem Fall war es ein Streifen aus Tafelfarbe zum Beschriften… hier sind Deiner Kreativität mal wieder keine Grenzen gesetzt.
Was ich beim Befüllen auch noch wichtig fand… achte darauf, daß die Öffnung nicht zu schmal ist.
Am besten ist ein Schraubverschluss, der so breit ist wie das Glas (wie z.B. bei Honiggläsern)
und dann rein mit dem Kies (Kies), Moos (Moos), Kröten (Haribo-Frösche),
Knete (bunte Kinderknete)
, Mäuse (Haribo-Mäuse), Moneten (Schokogeld),
dann gibts noch Kohle (Kohle), Flocken (Styrophor-Chips oder Kugeln)

…. und hier die Bilder
wertvollblog 038wertvollblog 042wertvollblog 047

 

OSTERN … es kommt immer so schnell !

Jetzt schon an Ostern denken ?    

Bissl verrückt, sagt mein Tochterkind …


aber beim letzten Kochen mit Eiern, kam mir Ostern in den Sinn
und plötzlich waren mir die Eierschalen zu schade zum wegwerfen.
Irgendwo hab ich einmal mit Punkte bemalte Eierschalen gesehen,
die fand ich natürlich und schön, also machte ich mich ans Werk.
Leider ist Geduld nicht gerade meine Stärke und die Punktemalerei
war mir einfach zu kompliziert.
Mein Blick streifte durch das Arbeitszimmer und blieb an der Stiftebox hängen,
da war ein alter Bleistift mit Radiergummi am Ende … genau das war´s.
Das Ende mit Radiergummi in die Farbe tauchen und das Ei betupfen –
Die Kreise werden nicht super genau, aber mir gefällt es so und vor allem es geht fix…..
So nach und nach werden noch mehr Eierschalen bemalt,
mit Watte gefüllt und darauf Kresse gesät,
mit kleinen Blumen gefüllt als Blumenvase,
mit Wachs gefüllt als Osterkerze….
Wenn Ostern dann wirklich vor der Tür steht, werde ich Euch die Bilder zeigen,
bis dahin einfach schon mal Eierschalen sammeln:
zum Bemalen,
zum dekorieren für Kränze und Gestecke

und und und….
wertvollblog 020wertvollblog 022

 

Was ganz Schnelles…….

Guten Morgen liebe Blogbesucher

 

Beim Ausmisten meiner gespeicherten Dekoideen, begegnete mir diese Bastelanregung.
Ich hatte sie bereits in den Papierkorb befördert, als mir beim Küche aufräumen der leere
Milchkarton in die Hände fiel….

Da war doch was….. ????
Schnell zum PC … Papierkorb durchsuchen… wiederherstellen….
und schwuppdiwupp – da ist das fertige Produkt.
wertvollblog 028wertvollblog 034
Obere Teil vom Tetrapack in der gewünschten Höhe mit Schere oder Cutter abschneiden,
am oberen und unteren Rand ein doppelseitiges Klebeband anbringen,
mit Stoff oder Papier bekleben und mit Bändern etwas aufpimpen.
Hier stehen Dir alle Möglichkeiten offen, von knallbunt bis Ton in Ton.
Das tolle – der Behälter ist Wasserdicht und somit als Vase nutzbar.
oder du bringst aus Kordel noch Henkel an,
faltest die Seiten etwas nach innen
und kannst das Ganze als Geschenktäschchen nützen.
Als Muttertagsgeschenk,
gefüllt mit Süssigkeiten,
gefüllt mit einem Gutschein,
gefüllt mit einer Weinflasche,
wieder mal sind deiner Kreativität keine Grenzen gesetzt…

 

Duschgelseifen

Bei Karin habe ich diese super nette Idee gefunden und ich mußte sie sofort ausprobieren.
Diese kleinen duftenden Seifen sind Ruck Zuck gemacht…. hier das Ergebnis:
Duschgel2DuschgelDuschgel3
REZEPT:
20 g Gelatine (12 Blatt)
1 Prise Salz
150 ml Wasser
100 ml Duschgel

Die Gelatine im kalten Wasser einweichen,
langsam unter rühren erwärmen, bis sich die Gelatine aufgelöst  hat.
Das Ganze soll nur warm werden – nicht heiß !
Nun das Duschgel einrühren und die Masse in beliebige SILIKONFORMEN füllen.

Ich habe die Formen über Nacht auf die Terrasse gestellt,
am nächsten Morgen waren sie fest, es bleibt nichts kleben
und die Herzen flutschten ohne Rückstände aus der Form.

WICHTIG:
die Duschgelseifen luftdicht verschließen, sie kleben nicht zusammen und halten ca. 14 Tage.
Wenn du sie an der Luft liegen läßt, schrumpfen sie innerhalb kurzer Zeit zusammen.

Meine zwei großen Enkel mit 8 und 10 Jahren haben das Ganze unter meiner Anleitung
alleine geschafft und hatten große Freude als sie am nächsten Morgen das Duschgel aus den
Formen genommen haben.

Das Tolle … für Kinder, Männer, Frauen sind die Seifen eine witzige Überrschung
und für jeden kannst du die passenden Formen und Dank der riesen Auswahl an Duschgel
auch alle nur erdenklichen Düfte und Farben finden.

Viel Spass und Kreativität beim nachmachen.

….. und wie immer  – ich freu mich über Kommentare –
dadurch wird ein Blog erst interresant.      💕                        

Bastelabend "Frühlingsfreude" …

„Wir holen den Frühlings ins Haus“
das war das Thema unseres 2. Bastelabend´s

veranstaltet von der Gruppe „Frauen aktiv“

Kleine Bildernachlese
kreativer Abend 016kreativer Abend 015
Erst gab es Nahrung für die Seele und für den Leib 

dann ging ´s an die Arbeit
kreativer Abend 034kreativer Abend 036

Es braucht nur wenige Anschauungsobjekte
und schon lassen die Frauen ihre Kreativität fließen

kreativer Abend 038kreativer Abend 040
Mit Moos läßt sich vieles machen –
für die Mooskugeln einfach Zeitungspapier zusammenknüllen bis du die gewünschte
Größe erreicht hast, mit etwas Klebeband fixieren,
dann mit Moos einbinden.Dazu kannst du dünnen Draht oder Faden nehmen … fertig !
Die Kugeln in verschiedenen Größen in einer Schale dekorieren
oder auf einem Naturkranz aus Birkenzweigen
oder in eine Blumenschale vor der Tür
oder ….
oder ….

kreativer Abend 024kreativer Abend 077
kreativer Abend 075kreativer Abend 078
Auch Eierkartons lassen sich kreativ verzieren.
Dazu nimmst du fröhlich buntes Papier, das es im Bastelladen in großer Auswahl gibt.
Leider kann ich hier keine Schablone einstellen,
weil die Eierkarton total unterschiedlich sind,
was mir auch erst bei der Vorbereitung aufgefallen ist.

Einfach dünnes Papier über den Karton legen und die Grundform nachzeichnen –
ausschneiden und wenn´s passt auf das gewünschte Papier übertragen.
Zum Aufkleben habe ich normalen Alleskleber genommen – klappt ganz prima.

Am Pc einen Schriftzug ausdrucken mit:
„Frohe Ostern“

und damit den Karton verzieren,
etwas grüne Holzwolle in den Karton und mit österlichem Krimskrams füllen.
Bei mir waren das: bunte Eier, kleines Schokohäschen, Gutschein…..

Die zweite Variante war:
„Du bist estwas Besonderes“
Dazu habe ich 5 weiße Eier abgekocht und mit einem wasserfesten Stift
verschiedene Gesichter aufgemalt:
traurig, erstaunt, ärgerlich….
Das 6. Ei wird bunt oder golden oder silbern oder aus Schokolade
und wird mit einem fröhlich, lachendem Gesicht bemalt – eben: Du bist was Besonderes
Auch hier wieder die Eier auf grüne Holzwolle setzten.

Mit dieser schnellen Bastelei hat man für
Freunde, Bekannte, Nachbarn….
eine nette kleine Aufmerksamkeit verbunden mit einem Ostergruß !

kreativer Abend 020
Aufgepimptes Marmeladeglas – ebenffalls ein schnelles Mitgebsel

Den Deckel mit Farbe besprühen oder mit Acrylfarbe bemalen,
das Häschen hab ich bei Mr. Google gefunden, kopiert,
mit „Frohe Ostern“ beschriftet und schwarz ausgedruckt,
ausgeschnitten und mit Alleskleber aufs Glas geklebt.
Glasboden mit wenig Holzwolle bedecken und
füllen was du gern verschenken möchtest.
Deckel zu, bissl Bast drumrum – fertig !

Bei mir waren es Wachteleier und Rumeier

kreativer Abend 049kreativer Abend 051
Diese beiden Papierkerle sind ebenfalls
schnell gemacht.
Eine Kreisstanze mit Durchmesser von 2,8 cm
Blütenstanze Durchmesser von 5 cm
kleine Perlen
Faden
Papier

10 Kreise au
sstanzen und abwechseln mit Perlen auffädeln,

die Blüte als Kragen und wieder eine Perle,
dann den Kopf doppelt ausschneiden, den Faden in die Mitte legen und zusammenkleben.
Gesicht aufmalen und dem Kücken noch einen kleinen Schnabel aufkleben.

Jetzt noch eine schnelle Hasenkette
kreativer Abend 018
Ich habe sie aus lauter pastellfarbenem Papier ausgeschnitten.
Du kannst sie der Länge nach auffädeln, in die Breite gehen
oder einzeln verwenden. Es ist ein netter Blickfang an Türen, Fenstern usw….
kreativer Abend 083osternostern1

So ihr lieben Blogbesucher,
ich wünsche Euch einen wirklich erholsamen und schönen Sonntag

und wie immer … ich freu mich über Kommentare, Anregungen, Grüße….