Mein frisch renoviertes Arbeitszimmer – ich freu mich sooooo

Irgendwann im Januar machte ich mich daran mein Arbeitszimmer aufzuräumen.

Meine Gedanken und wahrscheinlich auch Selbstgepräche hörten sich in etwa so an: Hmmm…. aufräumen allein hilft nicht, da muß einiges entsorgt werden! Vielleicht sollte ich erst mal die Fenster putzen? Allerdings, wenn ich die Fenster putze kommen die Gardinen auch gleich weg, ich mag das terraorangekariert Gedöns nicht mehr anschauen. Also… Gardinen runter und gleich in die Wäschetonne.                                                                                                                   Wenn ich mich so umschau… ohohoh… diese Wände ! Wenn schon aufräumen, fensterputzen, neue Gardinen, dann muß die grausliche Farbe (terra) an der Wand auch erneuert werden. Vielleicht sollte ich die Möbel auch umstellen um mehr Platz zu haben? Ja… genau, aber dann muß der häßliche Teppich auch gleich raus!

Ich steh mitten im Chaos und schleppe alles was ich allein bewegen kann ins Gästezimmer gegenüber.

Sodele…..  vollendete Tatsachen für den besten Ehemann von allen, wenn er heut Abend von der Arbeit kommt – ich muß zugeben…. bissl mulmig ist mir schon 😳. Ich wollt doch nur etwas Ordnung machen und vielleicht noch die Fenster putzen….

Also Flucht nach vorne, zum Baumarkt, Bodenbelag und Preise checken, Sohnemann hat vom Haus renovieren noch genügend weiße Farbe übrig, die kann ich haben und jetzt heißt es abwarten wie meine Ehehälfte reagiert wenn er heimkommt.

Was soll ich sagen:

  • er fährt mit mir umgehend zum Baumarkt, der Belag den ich ausgesucht habe gefällt ihm vom Preis und von der Optik.
  • ich glaube er ist sogar begeistert, denn er beschließt am nächsten Tag frei zu nehmen und nimmt mir die Streicherei ab und Abend ist sogar der Boden verlegt.

HIER MAL EIN DANKE  –  DU BIST KLASSE

 

 

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s