Filzversuche

Karsamstag – den ganzen Tag im Arbeitszimmer ausgeräumt, umgeräumt, eingeräumt….
Als Belohnung hab ich mir vorgenommen mal wieder zu filzen.
Mit Töchterchen starte ich unsere 2. Filzaktion – wir haben kaum Erfahrung,
aber eine kleine Mappe fürs i-pad wollen wir wagen !

in diesem Stadium waren wir uns noch nicht sicher, ob das was wird……

und nun schaut selbst: Das ist das Ergebnis von 2 Stunden Arbeit.
Nicht perfekt – aber ich finde sie ganz reizend.
Mitgebsel 026Mitgebsel 027

Karfreitag – Jesus starb, damit ich frei bin: Ein guter Tag

Die Deko für Karfreitag – ne tolle Krone aus Hecken und Dornengestrüpp wollt ich machen.
Mein Mann hat unsere Hecke gekürzt und mir die dickeren Äste von Schnee bereit auf der Terasse
bereitgelegt – DANKE
Karfreitag 6:30 Uhr – Trotz allem Gefummel – es wollte keine Krone aus den Ästen werden.
7:30 Uhr – Missmutig hab ich alle Äste auf eine Decke geworfen,
zusammen geknuddelt  um sie sauber  zu transportieren und ins Auto geworfen.
7:45 Uhr – Noch schnell ein Gebet mit meinem Mann:
Oh Jesus, lass aus diesem Holzabfall was Schönes werden, trotz meiner Unfähigkeit !
8:00 Uhr –  in die Gemeinde gefahren, die mißlungene Krone aus der zusammengeknuddelten Decke gewickelt
und siehe da:
es ist eine Kugel geworden, in sich verästelt, dass ich sie ohne Mühe hochheben konnte… freu !!!!!!
So hat das ganze dann ausgesehen:
deko gemeinde 004deko gemeinde 001